الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Freitag, den 30. Sep 2022
Google
Audiovisuelle Presse
„Wir bringen eine historische Position auf, die wir im Hinblick auf die marokkanische Sahara auf uns nehmen“ (der Präsident Macky Sall)
17.05.2016

Die rezente Entscheidung des Sicherheitsrates „ist ein diplomatischer Sieg für Marokko“

„Unsere Position gegenüber der Frage der marokkanischen Sahara ist eine Position, die wir auf uns nehmen. Es geht um eine historische Position Senegals und die wir weiterhin aufbringen werden“, bekräftigte der senegalische Präsident Macky Sall.


Fortsetzung...
Seine Majestät der König legt die Fundamente der fortgeschrittenen Regionalisierung in der Sahara an (spanisches Radio)
17.02.2016

Die spanischen Unternehmen der kanarischen Inseln möchten von der Entwicklung und vom Fortschritt der Saharaprovinzen profitieren

In dem er auf das Ingangbringen von wichtigen Projekten der Entwicklung anlässlich seines rezenten Besuchs in den südlichen Provinzen verfährt, hat seine Majestät der König Mohammed VI die Fundamente der fortgeschrittenen Regionalisierung in der Sahara angelegt, betont das spanische Radio „Cadena Ser“.


Fortsetzung...
Die sequestrierte Population in den Lagern von Tindouf ist der Freizügigkeit beraubt (Botschafter)
20.11.2015
Die sequestrierten Populationen in den Lagern von Tindouf, im Südwesten Algeriens, sind keine Flüchtlinge, sondern sind der Bewegungsfreiheit beraubt und stehen unter dem Einfluss bewaffneter Milizen, die die Hilfe, die ihnen seitens der internationalen Organisationen gewährt wird, hinterziehen, sagte der Botschafter Marokkos in Australien und in Neuseeland, Mohamed Maouelainin.

Fortsetzung...
Die marokkanische Sahara ist im internationalen Recht, in der Geschichte und im marokkanischen Sozialgefüge verankert (Herr El Khalfi)
13.07.2015
Die marokkanische Sahara ist im Völkerrecht verankert, ebenso wie in der Geschichte und im Sozialgefüge des Königreichs, wie dies die unveränderlichen Bande der Treue, die immer die saharauischen Stämme mit dem marokkanischen Souverän vereinigt haben, gezeigt haben, sagte der Minister für Kommunikation und der Regierungssprecher, Herr Mustapha El Khalfi,  in einer Gegendarstellung zu einem Artikel, das am 5. Juni 2015 über die Frage der Sahara in der News-Kanal-Webseite "Al-Jazeera" veröffentlicht wurde.

Fortsetzung...
Die italienischen Medien entlarven die bewährten Beziehungen zwischen der Polisario und der Terrororganisation AQIM
20.11.2013
Die Fakten vor Ort zeigen die Existenz "fast öffentlicher" Beziehungen zwischen Al Qaida im islamischen Maghreb (AQIM) und der Polisario, einschließlich mit "dem Big Boss", Mohamed Abdelaziz, der in den Lagern von Tinduf "einen Regime“ eingeführt hat, (zwischen Klammer, weil Tinduf eine symbolische Hauptstadt im algerischen Territorium ist), der vom nordkoreanischen Modell inspiriert ist", unterstreicht man in einer Fernsehsendung.

Fortsetzung...
Seite 5 von 20Erste   vorgängige   1  2  3  4  [5]  6  7  8  9  10  nachfolgende   letzte   
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2022