الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Dienstag, den 24. Mai 2022
 In den Schlagzeilen
C24: Herr Hilale gibt dem algerischen Botschafter eins auf den Deckel wegen seiner Schizophrenie die Selbstbestimmung betreffend
| 16.05.2022
Castries–Auf die kränkliche Besessenheit des Botschafters Algeriens bei der UNO, Nadir El Arabaoui, einen vorgeblichen Anspruch „des sarawischen Volkes auf die Selbstbestimmung“ sowie seine anzüglichen und verleumderischen Äußerungen dem Königreich gegenüber betreffend, auf dem Seminar der C24 in Santa Lucia reagierend, hat der permanente Vertreter Marokkos bei der UNO, der Botschafter Omar Hilale, den algerischen Diplomaten wegen seiner Schizophrenie die Selbstbestimmung betreffend gegeißelt, in dem er die Erinnerung daran wachgerufen hat, dass „sie ein universelles und unteilbares Prinzip ist“.

Fortsetzung...

  
 Auffälliges Faktum  Auffälliges Faktum
C24: Frau Ghalla Bahiya drängt die größer werdende internationale Anerkennung der Marokkanität der Sahara in den Vordergrund
| 16.05.2022
Castries (Santa Lucia)–Die Vizepräsidentin der Region Dakhla-Oued Eddahab,  Ghalla Bahiya, hat am Donnerstag vor den Mitgliedern des Ausschusses der 24 (des C24) der UNO, die größer werdende internationale Anerkennung der Legitimität der Anrechte Marokkos auf dessen südliche Provinzen und des Autonomieplans als einziger Lösung für den regionalen Konflikt um die marokkanische Sahara in den Vordergrund gedrängt.
Fortsetzung...

Artikelsfortsetzung

  

 Agenda

Video

  

Fernsehen
 Radio
 Musik
Musik
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2022