الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Samstag, den 29. Nov 2014
Google
Auf der ersten Seite des CORCAS
Die Staaten des Golfkooperationsrates und Jordanien bekräftigen ihre Unterstützung gegenüber der Autonomieinitiative, um die Frage der ...
26.11.2014
Die Staaten des Golfkooperationsrates (CCG) und Jordanien haben am Dienstag in Doha ihre Unterstützung gegenüber der Autonomieinitiative bekräftigt, um den Konflikt der marokkanischen Sahara zu schlichten.

Fortsetzung...
Seine Majestät der König adressiert eine Rede an die Nation anlässlich des 39. Jahrestages des Grünen Marsches
07.11.2014

„Ausschlagegebende“ Baustellen für die Zukunft der südlichen Provinzen im nächsten Jahr und die Autonomieinitiative ist „das Höchste, was Marokko anbieten kann“

Seine Majestät der König Mohammed VI, möge Gott ihm Beistand leisten, hat am Donnerstag eine Rede an die Nation anlässlich des 39. Jahrestages des glorreichen Grünen Marsches adressiert, die starke Botschaften enthielt, zu allen von der Frage der marokkanischen Sahara Betroffenen, sowohl einerseits zu den Jenigen, die die nationale Frage als Geschäft betrachten und die von der Renteökonomie und von den Privilegien profitieren, oder zu den Verrätern des Vaterlandes und die in Verrat anhalten und andererseits zu den Vereinten Nationen und zu den Weltmächten, die mit Ambiguität mit der territorialen Einheit Marokkos umgehen und zu Algerien, der Hauptpartei im artifiziellen Konflikt um die Marokkanität der Sahara, das gegen die Legitimität ist und sich dem Anspruch Marokkos auf seine Sahara widersetzt.


Fortsetzung...
Der 39. Jahrestag des Grünen Marsches : der Genie der Ausmerzung des Kolonialismus in der marokkanischen Sahara
05.11.2014
Das marokkanische Volk gedenkt am Donnerstag, den 06. November des 39. Jahrestages des Grünen Marsches, eines starken Moments der Erinnerung an diesen historischen glorreichen Epos, der in der Welt eine erstmalige Erfahrung ist. Er ist mit goldener Tinte im lebenden Gedächtnis Marokkos eingraviert, das seinen Marsch in Richtung des Fortschritts und des Aufblühens unter dem aufgeklärten Leadership seiner Majestät des Königs Mohammed VI fortsetzt.

Fortsetzung...
Der Präsident des Rates empfängt den Präsidenten des kenianischen Senats
03.11.2014
Herr Khalihenna Ould Errachid, Präsident des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten (CORCAS), empfing am Montagnachmittag im Sitz des Rates den Präsidenten des kenianischen Senats Herrn  Ekwee Ethuro und die ihn begleitende Delegation, im Rahmen eines Arbeitsbesuchs, der darauf abzielt, die Freundschaft und die Zusammenarbeit zwischen dem Königreich Marokko und der Republik Kenia zu verfestigen.

Fortsetzung...
Herr El Khalfi: der rezente Bericht von HRW ist „parteilich“ und ignoriert die Verantwortung Algeriens
31.10.2014
Der rezente Bericht der Nichtregierungsorganisation Human Rights Watch (HRW) über die Menschenrechte in den Lagern von Tindouf „kennzeichnet sich durch seine Parteilichkeit und dessen Mangel an Neutralität, zur gleichen Zeit das Amalgam unterhaltend, und dies in dem er die Verantwortung Algeriens ignoriert und Polisario Marokko auf der internationalen Szene gleichstellt“, hat am Freitag der Minister der Kommunikation und Sprecher der Regierung, Mustapha El Khalfi, erklärt.

Fortsetzung...
Seite 1 von 228Erste   vorgängige   [1]  2  3  4  5  6  7  8  9  10  nachfolgende   letzte   
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2014