الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Montag, den 17. Jun 2019
Google
Auf der ersten Seite des CORCAS
Der somalische Außenminister bekräftigt die Unterstützung seines Landes zugunsten der territorialen Integrität Marokkos
27.03.2019
Rabat-Der somalische Außenminister Ahmed Isse Awad bekräftigte am Dienstag, den 26. März 2019 in Rabat die Unterstützung seines Landes zugunsten der Frage der nationalen territorialen Integrität.

Fortsetzung...
Marokkanische Sahara: Benin unterstützt die UNO-Exklusivität als einvernehmlichen Rahmen
27.03.2019
Marrakesch-Die Republik Benin ruft zu einer politischen Lösung des Streits um die marokkanische Sahara auf, indem sie ihre entschiedene Unterstützung für die ausschließliche Rolle der Vereinten Nationen als einvernehmlichen Rahmen zum Ausdruck bringt, der eine endgültige Lösung dieses Problems nach sich bringen würde.

Fortsetzung...
Marokkanische Sahara: die afrikanische Ministerkonferenz in Marrakesch war maßgeblich im Hinblick auf die quantitative qualitative (...)
26.03.2019

Der Rahmen der Vereinten Nationen ist der einzige Prozess zur Beilegung der Sahara-Frage, wobei alle anderen parallelen Prozesse ausgeschlossen werden (Abschlusserklärung)

Marrakesch-Die afrikanische Ministerkonferenz zur Unterstützung der Afrikanischen Union (AU) für den politischen Prozess der Vereinten Nationen über den regionalen Konflikt um die marokkanische Sahara, die am Montag, den 25. März 2019 in Marrakesch stattfand, hat sowohl quantitativ als auch qualitativ eine bedeutende Beteiligung erfahren, sagte der Minister für Auswärtige Angelegenheiten und für Internationale Zusammenarbeit Nasser Bourita.


Fortsetzung...
Der 13. Jahrestag der Gründung des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten: kontinuierliche Verteidigung zugunsten der (...)
25.03.2019

Am 25. März 2006 hielt seine Majestät der König Mohammed VI. eine Rede am Mechouar-Platz in der Stadt Laâyoune, anlässlich derer pompös gefeiert wurde und der Königliche Konsultativrat für Saharaangelegenheiten (CORCAS) gegründet wurde, was als eine neue ehrgeizige Strategie beim Managen der Sahara-Frage betrachtet wurde, sodass der Rat nebst den öffentlichen und gewählten Behörden seinen Beitrag zur Verteidigung der Marokkanität der Sahara leistet und die legitimen Erwartungen unserer geliebten Bürger zum Ausdruck bringt, in dem ein Lösungsprojekt nämlich die Autonomie in der Region anlässlich des 30. Jahrestages des Grünen Marsches vorgeschlagen wurde, das eine definitive Beilegung des künstlichen Konflikts nach sich bringen werden würde.


Fortsetzung...
Aamar Cheikh, Mitglied des CORCAS, Gast im arabischen Satellitenkanal „BBC“
21.03.2019

Algerien ist ein Hauptstokeholder der Sahara-Frage und die Front Polisario ist keine legitime Vertreterin der Saharawis

Aamar Cheikh, Mitglied des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten (CORCAS), war am Mittwoch, den 20. März 2019 Gast des Programms "Bila Kouyoud" (Sana Grenzen) des arabischsprachigen  britischen Satellitenkanals „BBC“.


Fortsetzung...
Seite 4 von 306Erste   vorgängige   1  2  3  [4]  5  6  7  8  9  10  nachfolgende   letzte   
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2019