الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Samstag, den 21. Sep 2019
Google
Auf der ersten Seite des CORCAS
Der Präsident des Rates berät sich mit der Parlamentspräsidentin der Republik Uganda
17.07.2019
Khalihenna Ould Errachid, Präsident des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten (CORCAS), beriet sich am Mittwochnachmittag, den 17. Juli 2019, im Sitz des Rates in Rabat, mit Frau Rebecca KADAGA ALITWALA, der Parlamentspräsidentin der Republik Uganda, welche in Begleitung einer hochrangigen Delegation einen Besuch dem Königreich Marokko im Zeitraum vom laufenden 15. bis zum 17. Juli 2019 abstattet.

Fortsetzung...
Saadani Maouelainin forderte in Genf dazu auf, die Saharawis mit einer Autonomie zu versehen, um ihre Rechte sicherzustellen und ihrem Leiden (...)
10.07.2019
Genf-Saadani Maouelainin, Mitglied des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten (CORCAS)  und Menschenrechtsaktivistin einer internationalen Organisation, sich auf der 41. Tagung des Menschenrechtsrats in Genf äußernd, forderte die internationale Gemeinschaft dazu auf, eine rasche Untersuchung der systematischen Verletzung der Menschenrechte seitens der Front Polisario in den Lagern von Tinduf in Südalgerien vorzunehmen. Es ist Sache der Saharawis, dass ihnen eine Autonomie gewährt wird, um ihrem Leiden ein Ende zu bereiten.

Fortsetzung...
Marokkos Beitritt zur ZLECA kann nicht als Anerkennung einer Einheit ausgelegt werden, die seine territoriale Integrität bedroht
08.07.2019
Niamey-Der Beitritt Marokkos zur Afrikanischen Kontinentalen Freihandelszone (ZLECA) kann nicht als Anerkennung einer Situation, eines Faktums bzw. einer Einheit ausgelegt werden, die dessen territoriale Integrität und nationale Einheit bedroht. Dies wurde am Sonntag, den 07. Juli 2019 in Niamey vom Minister für Auswärtige Angelegenheiten und für Internationale Zusammenarbeit, Nasser Bourita, bekräftigt.

Fortsetzung...
Die EU und Marokko bringen zum ersten Mal eine gemeinsame Sprache in der Sahara-Frage auf (Mogherini)
01.07.2019
Brüssel-Die Europäische Union und Marokko bringen zum ersten Mal eine gemeinsame Sprache in der Frage der marokkanischen Sahara auf, sagte am Donnerstag, den 27. Juni 2019 in Brüssel Frau Federica Mogherini, Hochvertreterin der Europäischen Union für Außen-und-Sicherheitspolitik, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission.

Fortsetzung...
Marokkanische Sahara: Die EU "nimmt die ernsthaften und glaubwürdigen Bemühungen Marokkos positiv zur Kenntnis" und fordert "alle Parteien" (...)
28.06.2019
Brüssel-Die Europäische Union (EU) betonte, dass sie "die ernsthaften und glaubwürdigen Bemühungen Marokkos im politischen Prozess positiv zur Kenntnis nimmt", um eine Lösung für die Frage der marokkanischen Sahara zu erzielen, und "alle Parteien dazu ermutigte, ihr Engagement im Geiste des Realismus und des Kompromisses fortzusetzen".

Fortsetzung...
Seite 3 von 309Erste   vorgängige   1  2  [3]  4  5  6  7  8  9  10  nachfolgende   letzte   
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2019