الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Mittwoch, den 24. Apr 2024
Google
Audiovisuelle Presse
Pressegespräch mit dem spanischen „Radio Cadena Ser“:
01.06.2006

Khalihenna: der Bürgerkrieg zwischen den Stämmen ist das Schicksal der Sahara in der Unabhängigkeit

Der Präsident des königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten hat in einem Interview mit Cadena Ser das Saharadossier behandelt. Anbei der Volltext dieses Interviews:


Fortsetzung...
Der Präsident des Rates führt Besprechungen mit dem Vizepräsidenten des kanarischen Parlaments
01.06.2006

Khalihenna: es gibt keine Verletzung der Menschenrechte in der Sahara 

Herr Khalihenna Ould Errachid, Präsident des königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten, hat am Donnerstag in Teneriffa versichert, dass keine Verstoßungen gegen die Menschenrechte in den Sudprovinzen unter der marokkanischen Souveränität verübt werden. Herr Ould Errachid hat in einer Presserklärung am Ende seiner Versammlung mit dem 1. Stellvertreter des lokalen Parlaments der kanarischen Inseln Herrn Alfredo Bilda Kontana, gesagt, dass keine Verstoßung gegen die Menschenrechte in den Sudprovinzen unter der marokkanischen Souveränität verübt werden und dass „Polsiario diese Frage zu propagandistischen Zwecken benutzt“.


Fortsetzung...
Erklärungen dem marokkanischen Fernsehen und Radio am Ende des 1. Tages der außerordentlichen ...
26.05.2006

Khalihenna Ould Errachid: der wichtigste Punkt in dieser Session ist das Studium des Autonomievorschlages

Am Ende der Arbeiten des ersten Tages der außerordentlichen Session des königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten hat der Präsident des Rates dem marokkanischen Radio und Fernsehen globale Erklärungen bezüglich der Ziele dieser Session gewidmet. Anbei der Volltext dieser Erklärungen:


Fortsetzung...
Erklärung des Herrn Khalihenna Ould Errachid der regionalen Fernsehkette Laâyoune am Rande der ...
26.05.2006

Am 2. Tag dieser Session hat Herr Khalihenna Ould Errachid eine Erklärung der regionalen Fernsehkette Laâyoune gemacht, die Bezug auf das Thema der Familien der Verschwundenen nimmt. Anbei der Volltext der Erklärung:


Fortsetzung...
Pressegespräch für die regionale Station des marokkanischen Fernsehens in Laâyoune
23.05.2006

Khalihenna: die größte Verletzung der Menschenrechte in der Sahara ist die Abtrennung der Familien

 Herr Khalihenna Ould Errachid, Präsident des königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten hat versichert, dass „die größte Verletzung der Menschenrechte die Abtrennung der Familien ist“, woraus das Saharaproblem entstanden ist.


Fortsetzung...
Seite 16 von 20Erste   vorgängige   11  12  13  14  15  [16]  17  18  19  20  nachfolgende   letzte   
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2024