الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Sonntag, den 18. Aug 2019
Google
Internationale Aktivitäten
Der Rat erörtert “die Rolle der Frau in der Mediation und in der Schlichtung der Konflikte“ im Menschenrechtsrat in Genf
17.06.2014

In Partnerschaft mit dem CORCAS organisiert die Organisation „OCAPROCE International“ am Dienstag, den 17. Juni 2014 im Palast der Nationen in Genf einen Rundtisch mit dem Thema „die Rolle der Frau in der Mediation und in der Schlichtung der Konflikte“  am Rande der Arbeiten der 2. ordinären Session des UN-Menschenrechtsrates (10.-27. Juni).



Fortsetzung...
CORCAS nimmt an den Arbeiten der 26. ordinären Session des Menschenrechtsrates in Genf teil
11.06.2014
Der UN-CDH startete gestern die Arbeiten seiner Session in Juni, seiner zweiten Session für den laufenden Jahrgang. Sie wird in Genf vom 10. bis zum 27. Juni 2014 stattfinden. Marokko nimmt daran mit einer starken Delegation teil, inbegriffen mit den Mitgliedern des CORCAS, davon mit Herrn Moulay Ahmed Mghizlat und Frau Saâdani Maouelainin.

Fortsetzung...
Der CORCAS nimmt am regionalen Seminar des Komitees der 24 in den Fidschi-Inseln teil
26.05.2014
Der Königliche Konsultativrat für Saharaangelegenheiten (CORCAS) ist durch dessen Vizepräsidenten Herrn Kheddad El Moussaoui, neben der Delegation des Königreichs Marokko, vertreten, die am regionalen Seminar des Pazifiks des Komitees der 24 der Vereinten Nationen in Nadi in den Fidschi-Inseln vom laufenden 21. bis zum 23. Mai, teilgenommen hat.

Fortsetzung...
Der Generalsekretär des CORCAS vor der parlamentarischen Versammlung des Europarates in Brüssel
08.04.2014

Die Einstimmigkeit der Sahraouis begeistert sich für diese Initiative und strebt ihre Anwendung an  

Die marokkanische Autonomieinitiative ist Frucht einer partizipativen, aufrichtigen, demokratischen und transparenten Demarche, die auf Aussöhnung und Kompromiss zur Schlichtung eines Konflikts basiert, der zu sehr angedauert hat, hat Dr. Maouelainin Ben Khalihenna Maouelainin, Generalsekretär des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten (CORCAS) am Montag in Strasbourg unterstrichen.


Fortsetzung...
Der CORCAS widersteht dem Ausbau der Prärogativen der MINURSO
31.03.2014

Die Einhaltung der Menschenrechte in den südlichen Provinzen ist „eine Souveränitätsfrage“, die die rechtlichen Staatsinstitutionen garantieren

Der Königliche Konsultativrat für Saharaangelegenheiten (CORCAS) bestand auf die Nichttriftigkeit der Anforderungen der Front Polisario, die Kontrolle der Menschenrechte in die Prärogativen der MINURSO in den südlichen Provinzen zu integrieren, versichernd, dass das Königreich Marokko dies als „eine Souveränitätsfrage“ betrachtet, die die rechtlichen Staatsinstitutionen garantieren, die sich dafür einsetzen, die Menschenrechte in der Sahara-Region zu fördern und einzuhalten.


Fortsetzung...
Seite 10 von 61Erste   vorgängige   5  6  7  8  9  [10]  11  12  13  14  nachfolgende   letzte   
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2019