الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Mittwoch, den 01. Feb 2023
Google
Schriftliche Presse
In Tinduf lebendig verbrannte Jugendliche: OHCHR stellt „Verstöße“ algerischer Soldaten an den Pranger (senegalesische Nachrichtenmedien)
09.04.2021

Dakar-Senegalesische Nachrichtenmedien haben am Donnerstag den Fall von zwei jungen Saharawis angesprochen, die im Oktober 2020 in Tinduf seitens  algerischer Soldaten lebendig verbrannt wurden, sowie über die Reaktion des Hochkommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte (OHCHR) berichtet, welcher "systematische Verstöße der algerischen Sicherheitskräfte" gegen die Saharawis in den Lagern Tinduf an den Pranger stellt.



Fortsetzung...
Die Isolation der Front Polisario in der internationalen Szene nimmt täglich zu (argentinische Medien)
08.04.2021
Buenos Aires-Die Isolation der Front Polisario in der internationalen Szene nimmt von Tag zu Tag zu, schreibt die argentinische Nachrichtenagentur „Alternative Press Agency“, die über die jüngste Ablehnung des peruanischen Verfassungsgerichts gegen die Berufung eines provokativen „Agenten“ der Front Polisario berichtet, der in Peru zur Persona non grata erklärt wurde.

Fortsetzung...
Die neuseeländische Justiz weist die Front Polisario ab, "ein Zusatzsieg für die südmarokkanischen Provinzen" (französischer Geopolitiker)
05.04.2021
Brüssel-Der jüngste Entscheid des neuseeländischen obersten Gerichtshofs, eine Klage der Front Polisario abzuweisen, ist gleichzeitig ein "großer Rückschlag" für die Separatisten und für deren Anhänger und "ein Zusatzsieg für die südmarokkanischen Provinzen", betonte der französische Geopolitiker Aymeric Chauprade.

Fortsetzung...
Die peruanische Justiz verabreicht der Separatistengruppe der Front Polisario einen neuen „harten Schlag“ (peruanische Zeitung)
02.04.2021
Lima-Das peruanische Verfassungsgericht hat der separatistischen Front Polisario einen neuen „harten Schlag“ verabreicht, indem es einen von der Verteidigung der sogenannten Khadijatou El Mokhtar gegen den Entscheid der Behörden eingelegten Rechtsbehelf zurückgewiesen hat, sie zu vertreiben und ihr im September 2017 wegen diplomatischer Identitätsusurpation zu verbieten, das peruanische Hoheitsgebiet zu betreten, schrieb die Zeitung „La Razon“ mit großer Auflage und mit Sitz in der Hauptstadt Lima.

Fortsetzung...
Kenia hat viel zu gewinnen, wenn es sich Marokko wirtschaftlich annähert (kenianisches Magazin)
31.03.2021

Nairobi-Kenia hat viel zu gewinnen, wenn es sich auf wirtschaftlicher Ebene  Marokko annähert, und würde mehr verlustig werden, wenn es sich den seitens Algeriens unterstützten separatistischen Thesen anschließt, schreibt Kenias wöchentliches Wochenmagazin "The Nairobian" in seiner neuesten Ausgabe.



Fortsetzung...
Seite 14 von 81Erste   vorgängige   9  10  11  12  13  [14]  15  16  17  18  nachfolgende   letzte   
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2023