الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Mittwoch, den 21. Feb 2024
Google
Nationale Aktivitäten
Botschaft der Treue und der Loyalität adressiert an seine Majestät den König
08.12.2006

Der Präsident des königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten hat eine Botschaft der Treue und der Loyalität an seine Majestät den König Mohammed VI adressiert und dies nach Beendigung der 1. ordinären Session des Rates. Anbei der Text dieser Botschaft:



Fortsetzung...
Der königliche Konsultativrat für Saharaangelegenheiten beendet die Arbeiten der 2. ...
07.12.2006

Der königliche Konsultativrat für Saharaangelegenheiten hat am Dienstagabend, den 5. Dezember 2006,  die Arbeiten seiner 2. außerordentlichen Session beendet, die dem Studium des Projektes der Autonomie in den Sudprovinzen gewidmet ist.


Fortsetzung...
Pressekonferenz in Rabat nach Unterbreitung des Autonomievorschlages seiner Majestät dem König
07.12.2006

Khalihenna: das Konzept der Autonomie in der Sahara unterscheidet sich von der Dezentralisierung und der Regionalisierung 

Herr Khalihenna Ould Errachid, Präsident des königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten, hat erklärt, dass der Vorschlag des Projekts „der Autonomie“ vorgestern dem marokkanischen Souverän Mohammed VI vorgebracht wurde, und dies zwecks Bestätigung. Das genannte Projekt bezweckt die Gewährung der Bewohner der Sudprovinzen breite Prärogativen in der Verwaltung ihrer eigenen Angelegenheiten im Rahmen der marokkanischen Souveränität und wird als definitive Lösung betrachtet, die der Region des arabischen Maghrebs und der Südsahara die Gefahren „der Instabilität“ verschont.


Fortsetzung...
Pressekonferenz in der 2. außerordentlichen Session des Rates (Dezember 2006)
06.12.2006

Khalihenna: das Projekt der Autonomie verfügt über die Glaubwürdigkeit innerhalb des Rates und ist dessen fähig, die internationale Gemeinschaft zu überzeugen  

Herr Khalihenna Ould Errachid, Präsident des königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten, hat eine Pressekonferenz am Mittwochmorgen in Rabat abgehalten, am Ende der 2. außerordentlichen Session des Rates, wo er versichert hat, dass „der Vorschlag, der seiner Majestät dem König unterbreitet wurde, der Frucht der Konsultation der Sahraouis Mitglieder des Rates ist und keine Einmischung jeglicher ausländischen Partei erfahren hat“, unterstreichend, dass die Rede über den Rückgriff des königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten auf einige ausländische Experten ein gescheiterter Versuch ist, um die Glaubwürdigkeit dieser königlichen Institution und um die Kapazitäten der Sahraouis zu vermindern, ein Projekt auszuarbeiten zu können, das die Beendigung des artifiziellen Konflikts um unsere Sudprovinzen ermöglicht.


Fortsetzung...
Ankündigung des Präsidenten des Rates der Finalisierung des Projektes der Autonomie
05.12.2006

Herr Khalihenna Ould Errachid, Präsident des Rates, hat in einer Ansprache anlässlich der öffentlichen Schlusssession angekündigt, dass der Vorschlag des Projektes der Autonomie in den Südprovinzen des Königreichs finalisiert wurde und dass er seiner Majestät dem König unterbreitet werden wird.


Fortsetzung...
Seite 67 von 87Erste   vorgängige   62  63  64  65  66  [67]  68  69  70  71  nachfolgende   letzte   
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2024