الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Sonntag, den 20. Okt 2019
 
 
 
Internationale Aktivitäten

Der Königliche Konsultativrat für Sahara-Angelegenheiten (CORCAS) nahm am Donnerstag, den 21. September 2017, an der Seite der marokkanischen Delegation an der Tagung der Verabschiedung des endgültigen Dokuments teil, das sich aus der allgemeinen regelmäßigen Überprüfung von Marokko ergab, die in Genf stattfand.


Die Präsidentschaft des Menschenrechtsrates (HRC) hat bei dieser Gelegenheit eine Pressemittelung öffentlich gemacht, worin es darauf verwiesen wurde, dass Marokko auf der Grundlage der in Erfahrung gebrachten Informationen 191 Empfehlungen von  244 Empfehlungen angenommen hatte und 55 weitere Empfehlungen zur Kenntnis genommen hatte.

Es ist daran zu erinnern, dass die allgemeine regelmäßige Überprüfung von Marokko am 2. Mai 2017 stattfand. Die drei Berichterstatter, die mit der Leichtmachung dieser Untersuchung betraut wurden, waren der Kongo, die Vereinigten Arabischen Emiraten und Panama.

-News und Events rund um die Westsahara / CORCAS –

 

 Die Webseite haftet nicht für die Funktionalität beziehungsweise für den Inhalt der externen Internetlinks !
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2019