الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Mittwoch, den 22. Mai 2024
 
 
 
Nationale Aktivitäten

Rabat-Khalihenna Ould Errachid, Präsident des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten (CORCAS), unterhielt sich am Mittwoch, dem 30. November 2022, mit einer Delegation des Parlaments Venezuelas, welche dem Königreich Marokko einen Arbeitsbesuch vom 28. November 2022 bis zum nächsten 06. Dezember 2022 abstattet.



Während dieser Gespräche, denen Moulay Ahmed Mghizlat, Mitglied des CORCAS, beigewohnt hat, hat der Präsident Khalihenna Ould Errachid mit dessen Gästen die jüngsten Entwicklungen des Dossiers der Sahara ins Feld geführt.

Nach dem der Präsident des CORCAS die Genese des Konflikts im Kontext des Kalten Krieges zur Erwähnung gebracht hat, hat er die Vorrangstellung der marokkanischen Lösung für die Beilegung dieses Konflikts klar herausgestellt, im vorliegenden Falle das Projekt zur Gewährung der Autonomie der Region der marokkanischen Sahara, wovon der Text von den Saharawis selbst formuliert wurde, welche innerhalb des Königlichen Konsultativrates für Saharaangelegenheiten (CORCAS) vertreten sind, eine Initiative, welche im Anschluss daran vonseiten des Königreichs den Vereinten Nationen in 2007 als ehrgeizige und gerechte Initiative unterbreitet wurde, welche imstande ist, der Sackgasse ein Ende zu bereiten, in welcher sich die Situation festfährt.

Diese Initiative ist derzeit Gegenstand einer quasi einhelligen Unterstützung vonseiten der internationalen Gemeinschaft, in dem sie in diesen zwei letzten Jahren eine Lawine von günstigen Positionen vonseiten der Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen verbucht hat.

Sie ist De facto die einzige Basis der Lösung für den aus dem Boden gestampften Konflikt um die marokkanische Sahara.

Die venezolanische parlamentarische Delegation, welche eine Tournee den südlichen Provinzen während deren Aufenthalt im Königreich abstattet, setzt sich aus Timoteo De Jesus Zambrano Guedez dem Präsidenten der Kommission für Auswärtige Politik, für die Souveränität und für die Integration, aus José Gregorio Correa,  dem Mitglied dieser Kommission und aus Oscar Ronderos Rangel, dem Mitglied der Kommission für Energie und für Erdöl innerhalb der venezolanischen Nationalversammlung, zusammen.  

-News und Events rund um die Westsahara / CORCAS-

 

 Die Webseite haftet nicht für die Funktionalität beziehungsweise für den Inhalt der externen Internetlinks !
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2024