الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Donnerstag, den 17. Okt 2019
 
 
 
Markante Ereignisse

New York-Bolivien brachte seine Unterstützung für eine politische Lösung der Sahara-Frage auf Verhandlungswege zum Ausdruck, die im Einklang mit der Charta der Vereinten Nationen und den einschlägigen Resolutionen der Generalversammlung und des Sicherheitsrates gerecht dauerhaft und akzeptabel sei.




"In diesem Zusammenhang bekräftigen wir unsere Unterstützung für den Vorschlag des Generalsekretärs der Vereinten Nationen, den Verhandlungsprozess auf Grundlage eines neuen dynamischen und erneuerten Geistes wieder aufzunehmen", sagte der Vertreter Boliviens gegenüber den Mitgliedern der 4. Kommission.

الصحراء: بوليفيا تؤيد حلا سياسيا تفاوضيا


"Wir sind davon überzeugt, dass direkte Verhandlungen zwischen den Parteien in gutem Glauben zustande kommen müssen, während wir weiterhin für eine realistische Vision und für echten Engagement einstehen müssen", teilte er mit.

-News und Events rund um die Westsahara / CORCAS –

 

 Die Webseite haftet nicht für die Funktionalität beziehungsweise für den Inhalt der externen Internetlinks !
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2019