الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Freitag, den 03. Jul 2020
 
 
 
Fortsetzung

Dakhla-Drei Fälle von Infektionen mit dem neuen Coronavirus (Covid-19) wurden in der Region Dakhla Oued Eddahab bestätigt, stellte die regionale Gesundheitsdirektion am Donnerstag die Mitteilung auf.




Es handelt sich um zwei Fischer, die in Küstenfischerbooten im Hafen in Dakhla aus einer Stadt im Norden des Königreichs tätig sind. In der Pressemitteilung wurde in den Vordergrund gestellt, dass die beiden Fälle Laboranalysen unterzogen wurden und sich die Ergebnisse als positiv herausgestellt haben.

Der dritte Fall betrifft eine Frau, die in einer Gefrier-und-Fischkonservenabteilung im Industriegebiet in Dakhla beschäftigt ist.

Diese Patienten stehen unter ärztlicher Aufsicht im regionalen Krankenhauszentrum Hassan II. in Dakhla, wo sie die notwendige Versorgung entsprechend den geltenden Gesundheitsstandards erhalten.

Die regionale Gesundheitsdirektion forderte die Bürger dazu auf, die Bedingungen für Hygiene und Gesundheitssicherheit sowie die von den Behörden erlassenen Präventionsmaßnahmen uneingeschränkt einzuhalten.

-News und Events rund um die Westsahara / CORCAS –

 

 Die Webseite haftet nicht für die Funktionalität beziehungsweise für den Inhalt der externen Internetlinks !
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2020