الـعـربية Español Français English Deutsch Русский Português Italiano
Donnerstag, den 23. Jan 2020
 
 
 
Fortsetzung

New York-Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, forderte am Samstag, den 11. Januar 2020 ein, "eine reguläre Zivil-und-Handelsbewegung in Guerguarate zuzulassen" und "Maßnahmen zu unterlassen, die in Bezug auf Drohungen und Provokationen eine Änderung des Status quo in der Pufferzone darstellen könnten". Die Front Polisario ziele  darauf ab, den Kurs der Rallye "Eco Race Africa", die Marokko mit Mauretanien verbindet, zu unterbinden.




In einer seinem Sprecher zugeschriebenen Erklärung bekundete der Generalsekretär seine "Besorgnis" über die zunehmenden Spannungen in der Sahara im Zusammenhang mit der Überquerung der Rallye "Eco Race Africa".

Er stellte in den Vordergrund, dass "es wichtig sei, eine regelmäßige zivile und kommerzielle Bewegung zuzulassen und keine Maßnahmen zu ergreifen, die eine Änderung des Status quo in der Pufferzone Guerguarate darstellen könnten", und forderte "alle Akteure dazu auf, maximale Zurückhaltung aufzubringen, um Spannungen abzubauen".

Der Generalsekretär bekräftigte ferner: "Die Vereinten Nationen verpflichten sich dazu, den Konfliktparteien bei der Suche nach einer gerechten nachhaltigen und akzeptablen politischen Lösung ihnen zugunsten in der Sahara gemäß den Resolutionen des Sicherheitsrats Beistand zu leisten."

Es ist anzumerken, dass die Rallye "Africa Eco Race", die Monaco mit Dakar verbindet und durch Marokko, einschließlich durch die südlichen Provinzen, hineinführt, ihre zwölfte Ausgabe in diesem Jahr erreicht hat.

Am vergangenen Dienstag wurde vom Hafen Tangier Med aus der offizielle Startschuss für die Rallye gegeben, woran 688 Fahrer mit 266 Fahrzeugen aus den vier Rennkategorien beteiligt sind, die für Motorräder, Allradfahrzeuge, modifizierte Fahrzeuge (SSV) und Lastwagen bestimmt waren.

-News und Events rund um die Westsahara / CORCAS –

 

 Die Webseite haftet nicht für die Funktionalität beziehungsweise für den Inhalt der externen Internetlinks !
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2020